Willkommen bei der HSG Langenau Elchingen

2. Chance für mC1 in Qualirunde

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

2. Chance für mC1 in HVW Qualifikationsrunde

Die männliche C-Jugend der HSG hat in der 1. HVW-Qualirunde leider die direkte Teilnahme für die Saison 2016/17 auf Verbandsebene verpasst, da sie nur den 3. Platz in ihrer Quali-Gruppe, hinter dem Bundeliganachwuchs von FA Göppingen und dem Team Esslingen/Altbacherreicht hat (1 Sieg, 2 Niederlagen). Aufgrund des zuvor erreichten 2.Platzes im Bezirk haben die Jungs von der Nau jedoch eine weitere Chance, sich zu qualifizieren. Dazu sollte am kommenden Samstag in Fellbach der 2. Platz in der HVW-Qualirunde 2 erreicht werden, um nächste Saison sicher auf Verbandsebene zu spielen. Die Gegner der HSG-Jungs sind der SV Fellbach, die SG Ober-/Unterlenningen, sowie das Team von Schw.Gmünd, alle samt ebenfalls Spitzenmannschaften aus ihrem jeweiligen Handballbezirk. Es ist zu hoffen, das die Spieler einen Sahnetag erwischen, denn nur mit Bestleistungen an diesem Tag ist diese hohe Hürde zu nehmen. Also, Daumen drücken für folgende Spieler der HSG:

Allgeier Patrick und Philipp, Bopp Lukas, Erhardt Tobias, Führle Moritz, Heinrich Fabian, Kocjan Richard, Lenz Tom, Martin Simon, Schlaupitz Laurin, Wörnle Balthsar und Wuchernauer Jacob.

Hier alle Spiele mit HSG - Beteiligung vom Wochenende:

Weiterlesen: 2. Chance für mC1 in Qualirunde

 

Ergebnisse der Qualirunden vom Wochenende 18./19.6

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Ergebnisse der Qualirunden vom Wochenende 18.6/19.6:

Hier alle Ergebnisse der HSG-Teams vom Wochenende:

Weiterlesen: Ergebnisse der Qualirunden vom Wochenende 18./19.6

   

Ergebnisse der Qualirunde vom 11.6.

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Hier alle Ergebnisse der HSG-Spiele vom Wochenende:

 

Weiterlesen: Ergebnisse der Qualirunde vom 11.6.

   

Ergebnisse der Qualirunden vom Wochenende 4/5.6.16

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Hier alle Ergebnisse der HSG teams in der Qualirunden vom Wochenende 4./5.6.:

Weiterlesen: Ergebnisse der Qualirunden vom Wochenende 4/5.6.16

   

Schwaches Spiel zum Abschluß

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

TV Gerhausen - HSG Langenau/Elchingen 32:29

 

Eine schwache erste Halbzeit zeigte die HSG im letzten Saisonspiel beim TV Gerhausen. In der Abwehr verlor man nahezu jeden Zweikampf und im Angriff erlaubte man sich zu viele technische Fehler. Bis zum 5:5 nach 11 Minuten konnten die Gäste das Spiel noch offen gestalten. In der 22. Minute lag man allerdings schon mit 7:12 in Rückstand. In die Halbzeit ging es mit einer 15:11 Führung für die Gastgeber. Auch der Start in den zweiten Durchgang misslang vollkommen. In der 40. Minute gelang Marco Melo das 21:14 für den TV Gerhausen. Die HSG wollte jedoch nicht beide Spiele gegen den TVG verlieren und kämpfte sich zurück. Durch vier Tore in Folge schmolz der Rückstand nach 45 Minuten auf 18:21. In der Folge konnte die HSG mehrfach auf zwei Tore verkürzen, die Gastgeber ließen sich den Sieg jedoch nicht mehr nehmen und gewannen verdient mit 32:29.

 

Tore HSG:

Schaden 10/3, Schorn 7/4, Mannes 4, Buntz 3, Baresel 2, Schmid 2, Junginger 1

   

Seite 1 von 78