Drucken

 2022 wJB

 

Hintere Reihe v.l.n.r.: Trainer Philip Renner, Sophie Göttfert, Annabell Steck, Mia Hofmann, Lynn Hauber, Trainerin Rebecca Vorreiter

Vordere Reihe v.l.n.r.: Franziska Huber, Lea Aust, Anna Mariet, Basak Diker, Marie Roth

Es fehlen: Alrun Dippel, Johanna Heinz, Lisa Hermann, Viktoria Mäck, Franziska Ott, Melanie Mayer


Jahrgang: 2006 und 2007

 

Die weibliche B-Jugend spielt in der Saison 2022/23 in der Bodensee-Donau Kreisliga Staffel 1

 

Trainerteam:

Rebecca Vorreiter

Philip Renner

 

Aktuelle Trainingszeiten:
Dienstag: 19.00 - 20:15 Uhr, Pfleghofhalle in Langenau
Freitag: 18.00 - 20.00 Uhr, Brühlhalle in Elchingen

 

Vorbericht zur Saison 2021/2022:

Die Ältesten & Größten im weiblichen Jugendbereich der HSG: Die weibliche B-Jugend!

In der Saison 2021/2022 ist die weibliche Jugend B die älteste Mannschaft im weiblichen Jugendbereich der HSG. Leider konnte eine A-Jugend nicht gemeldet werden, da die Anzahl der Spielerinnen nicht ausreichend war. Die betroffenen Spielerinnen sind direkt in den Aktivenbereich gerutscht und der 2004er Jahrgang konnte leider nicht in die A-Jugend verabschiedet werden. Die diesjährige weibliche B-Jugend bilden die Jahrgänge 2005 & 2006.

Zum Saisonwechsel ging es endlich wieder los. Das Trainer-Duo um Rebecca „Becky“ Vorreiter und Philip Renner hat die zwölf motivierten Spielerinnen der weiblichen B-Jugend übernommen. Anfangs hat sich der Trainingsbetrieb leider auf die Online-Einheiten, die immer donnerstags von der HSG organisiert wurden, beschränkt. Darüber hinaus haben sich aber sicher alle Spielerinnen mit regelmäßigen Lauf- und Krafteinheiten fit gehalten – zumindest wurde das dem Trainer-Duo so versprochen und zugesichert.

Im Juni war es dann aber endlich so weit: Die Bälle fliegen, die Schuhe quietschen und die Torpfosten wackeln J Das sind die Momente, auf die alle Spielerinnen lange gewartet haben. Auch in den Sommerferien hat die Mannschaft nicht pausiert, sondern motiviert durchtrainiert. Allen Urlauben zum Trotz wurden die Trainingszeiten genutzt, um viel zu werfen, zu kreuzen und in Zweikämpfe zu gehen. Auch die individuellen und mannschaftlichen Abwehrfertigkeiten wurden regelmäßig verbessert.

Die Trainings finden immer am Dienstag und Donnerstag im Pfleghof in Langenau von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr statt. Hinzu gesellen sich die individuellen Einheiten der Sportlerinnen. Sogar Trainingsspiele wurden im Rahmen der Vorbereitung gespielt – einem erfolgreichen Saisonstart steht somit hoffentlich nichts im Weg. Die Spielerinnen freuen sich darauf, mit den neuen, vereinseinheitlichen Trikots das erste Saisonspiel zu bestreiten.

Alle Spielerinnen der weiblichen B-Jugend hoffen auf Ihre Unterstützung bei den Heimspielen und auch für die Auswärtsfahrten findet sich sicherlich ein Platz, falls Sie uns begleiten & anfeuern wollen.